06. Januar 2021
Liebe Mitfrauen*, liebe Unterstützer*innen und liebe Interessierte* der Dollen Deerns, wir wünschen Euch ein schönes, bewegtes und natürlich gesundes Jahr 2021. Wir hoffen sehr, dass alle mit viel Kraft und Energie in das neue Jahr starten konnten und für weitere Herausforderungen gewappnet sind.
22. Dezember 2020
Liebe Interessierte und Spender*innen, ein herausforderndes und besonderes Jahr neigt sich dem Ende! Wir danken allen für Ihr Interesse und das Engagement für unsere Arbeit! Wir wünschen allen eine erholsame Zeit zum Jahresende und einen schönen Start ins neue Jahr, mit viel Energie und Zuversich!
11. November 2020
Fast alle Einrichtungen der Dollen Deerns e.V. haben gemeinsam und mit Freude an einer Fortbildung von Innocence in Danger e.V. im Hybridformat teilgenommen. Innocence in Danger ist eine weltweite Bewegung gegen sexuellen Missbrauch / sexualisierter Gewalt an Kindern. Mit besonderem Schwerpunkt auf Gewalt die online stattfindet, insbesondere der Verbreitung von Kinderpornographie. Wir haben uns mit Fallbeispielen auseinandergesetzt. In Rollenspielen geübt und trotz der ernsten Thematik die...

05. Oktober 2020
Am Sonntagnachmittag ist es zu einem Angriff vor einer Synagoge in Hamburg-Eimsbüttel gekommen. Ein jüdischer Student wurde dabei schwer verletzt. Dieser Angriff ereignete sich kurz vor dem 1. Jahrestag des Anschlages auf die Synagoge in Halle und ist eindeutig als antisemitisch zu bewerten. Wir wünschen dem Verletzten eine schnelle Genesung. Unsere Solidarität gilt dem Opfer und der jüdischen Gemeinde. Antisemitismus überall entgegentreten - Mahnwache 05. 10.2020 17 - 18 Uhr, Hohe Weide...
19. August 2020
Unsere Fachberatungsstelle engagiert sich für Bedürftige und Menschen in Not, um einen Tag ohne Sorgen gemeinschaftlich zu verbringen. Das DOCK ist eine Tagesveranstaltung, die in diesem Sommer bereits zum dritten Mal in Hamburg stattfindet. Am 22.08.2020 und 23.08.2020 lädt die Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung herzlich zu dem diesjährigen „DOCK - Tage ohne Sorgen“ ein, wo Ihnen wortwörtlich zwei "Tage ohne Sorgen" geboten wird. Denn egal, ob Sie obdachlos sind,...

14. August 2020
Am Mittwoch, den 19.8.20, 6 Monate nach den rassistischen Anschlägen und am Samstag, den 22.8.20 finden in Hanau und vielen Städten Gedenken und Demonstrationen statt. Auch in Hamburg wird dem Ruf gefolgt, denn rechter Terror ohne Aufklärung und Konsequenzen, rassistische Polizeigewalt und rechte Netzwerke in den Sicherheitsorganen sind keine Einzelfälle. Auch in Hamburg ist es Realität, dass Rassismus tötet! Der NSU ermordete hier in Hamburg Süleyman Taşköprü. Im S-Bahnhof Veddel, wo...

09. Juni 2020
Erforscht die Faszination von Wasser! 6.-10. Juli, Montag – Freitag 14-18 Uhr. Wir bauen einen Wasserfilter, spüren Mikroplastik in Kosmetik auf, entdecken Wassertiere, machen DIY Schminkpads und unternehmen einen Ausflug zu einem tollen Unternehmen. Anmelden könnt Ihr euch bis zum 01.07.2020 über den Hamburger Ferienpass. Dort findet Ihr auch weitere Infos zu diesem Angebot. https://ferienpass-hamburg.de/ferienpass/amazing-water.html Diesen Kurs bietet die Fachstelle Berufsorientierung in...


03. Juni 2020
Schluss mit dem rassistischen Normalzustand! Feministisch sein heißt für uns auch sich gegen Rassismus zu positionieren. Am Sonnabend, den 6. Juni um 15.00 Uhr gibt es eine weitere Protest-Kundgebung gegen rassitische Polizeigewalt in den US und hier in Deutschland!

03. Juni 2020
Entsprechend der neuen Verordnung haben unsere Einrichtungen wieder geöffnet! Immer unter Berücksichtigung eines Hygieneplans finden wieder Angebote für Mädchen* und junge Frauen* statt. Schaut auf die Internetseiten der einzelnen Einrichtungen, wenn ihr konkreteres wissen möchtet!

Mehr anzeigen